Medaillen-Nachwuchsveranstaltung TSV Erding

Bei der diesjährigen Medaillen-Nachwuchsveranstaltung beim TSV Erding konnte leider nur ein Boxer von uns aus Rosenheim berücksichtigt werden. Daniel Paul trat in der Halbwelter Gewichtsklasse Michael Eifert vom TV Kaufbeuern gegenüber in den Ring. Daniel Paul war der aktivere Boxer von Beiden. Schlag um Schlag konnte er sich die Punkte sichern, sodaß ein Sieg für den Betrachter doch klar verständlich gewesen wäre, das Gegenteil war jedoch die Realität. Gründe dafür wurden im Nachhinein versucht zu analysieren. Es war unverständlich aber so ist es manchmal. Dennoch sind wir stolz auf unseren Boxer für seinem beherztem Auftritt. Wir wündschem ihm weiterhin alles Gute.

Termin Samstag, 27. August 2011
Ort Erding, Festzelt
Zuschauer 200
 
Kadetten  
Papier 40 Kurc (Wallersdorf) PS über Sidorec (Neu-Ulm)
Halbwelter Eifert (Kaufbeuren) PS über Paul (Sportbund Rosenheim)
   
Junioren  
Fliegen (w) Steinsdorfer (Boxfit Regensburg) PS über Müller (Erding)
Bantam (w) Kucharski (Erding) PS über Siller (Landshut)
Leicht Helbing (Kaufbeuren) PS über Medved (Königsbrunn)
Welter Stal (Wallersdorf) PS über Speckamp (Peißenberg)
Mittel Lill (Kaufbeuren) PS über Kürzinger (Erding)
  Filipovic (Dachau) ue. Pickel (Erding)
Halbschwer Felik (Wallersdorf) PS über Lehmann (Erding)
   
Männer  
Halbwelter Glonder (Wallersdorf) PS über Beck (Pfarrkirchen)
Mittel Kreiner-Lewis (Faust2 München) PS über Grillitsch (Wels)
Halbschwer Klier (Königsbrunn) ue. Günter (Braunau)
  Yilmaz (MTV München) PS über Petromarchik (PSV Augsburg)

Quelle BABV
Boxclub Rosenheim / Bayer / News

Comments are closed.